Bundesrätin Karin Keller-Sutter beehrt die OS Wünnewil

Am Donnerstag, 14. Oktober 2021 besuchte Bundesrätin Karin Keller-Sutter die OS Wünnewil.

Heute am Morgen kam die aus St. Gallen stammende Bundesrätin an die OS Wünnewil. Die beste Klasse der OS nämlich die 3A1 durfte ihr Fragen stellen. Pünktlich erschienen wir in der Aula mit unseren, in den vergangenen Tagen aufgeschriebenen Fragen in der Hand, wo wir uns auf der Bühne auf Stühle setzten. In der Aula sassen andere Schüler*innen und Lehrer*innen die einfach zum Zuhören und Zuschauen kamen. Endlich war es soweit: Karin kam in die Aula und setzte sich in die Mitte von uns auf einen besonders schönen und gemütlichen Stuhl. Zuerst hielt Maelles Vater eine kleine Ansprache und danach sagte sogar der Direktor ein paar Worte. Als erster Schüler hat dann Lucien mit ihr geredet und das Mikrofon später an Raphael weitergegeben. Wir stellten unsere Fragen, aber leider hat es nicht für uns alle gereicht. Nach der letzten gestellten Frage haben Melissa, Victoria und Sarina ihr zwei kleine Geschenke überreicht. Als nächstes haben wir noch ein Klassenfoto mit ihr gemacht und danach hat sie Tele Bärn ein Interview gegeben. Als sie sich verabschiedet hat wurden auch noch 3 aus unserer Klasse interviewt. Ich fand es ein super Erlebnis und werde es wahrscheinlich nie vergessen. Tristan