Schülerinnen- und Schülerrat

Ziele
Mit dem Schülerrat ermutigen wir unsere Schülerinnen und Schüler, aktiv unsere Schulhauskultur mitzugestalten und Verantwortung für unser Zusammenleben zu übernehmen. Gleichzeitig ermöglichen wir mit dem Rat erste Erfahrungen in einem demokratischen System und geben Raum für Diskussionen und kreative Ideen.


Organisation
Jede Klasse der OS Wünnewil ist im Schülerrat durch zwei Delegierte vertreten. Die Mitglieder werden vom Klassenrat für eine Amtszeit von einem Jahr gewählt. Wünschenswert sind eine Schülerin und ein Schüler pro Klasse.


Kompetenzen
Der Rat kann

  • Anträge an die Lehrerkonferenz stellen
  • Schulanlässe mitgestalten, ev. auch initiieren
  • Meinungen der Schülerinnen und Schüler einbringen
  • Fragen stellen und diskutieren
  • Lösungen für das Zusammenleben an der Schule vorschlagen
  • Vorschläge für die Gestaltung der gemeinsamen Räume einbringen, Arbeitsgruppen einsetzen und deren Leitung bestimmen

Der Rat kann nicht

  • die Lehrpersonen wählen
  • den Lehrplan, die Unterrichtszeiten und den Unterricht bestimmen